#Pattern #Hybride Lehre #Lehr-/Lernvideos lernförderlich gestalten

Bei hybriden Lehr-/Lernkonzepten, die Studierenden eine Wahl zwischen einer Teilnahme in Präsenz und einer digital-asynchronen Teilnahme lassen, sowie auch bei rein digitaler Lehre, werden für digital-asynchron teilnehmende Studierende oft Lehr-/Lernvideos erstellt.

#Pattern #Hybride Lehre #Gleichwertige Betreuung und Einbindung der Studierenden

Bei hybriden Lehr-/Lernsettings ist es eine Herausforderung, alle Studierenden – egal ob in Präsenz oder rein digital teilnehmend – gleichwertig zu betreuen und einzubinden.

Online-Kurs zum wissenschaftlichen Arbeiten: didaktisches Konzept

Dieser Text entstand im Rahmen des Projektes „digLL-Hessen“, gefördert durch das HMWK 2020. Autoren: Anja Augstein, Ute Hager, Hans-Martin Pohl (Hochschule Fulda – DLS) Hintergrund Im Rahmen des Projekts digital gestütztes Lehren und Lernen in Hessen (digLL-Hessen) wurde an der Hochschule Fulda ein Online-Kurs zum Wissenschaftlichen Arbeiten entwickelt. Ziel war …

Breakout Sessions in Zoom didaktisch nutzen – Blitzlichter digitaler Lehre Nr. 2

Kurzversion Länge: 6:23 minAndreas Pilot – Dipl.-Ing Architekt AKH – Wissenschaftlicher Mitarbeiter (FB 15) – Architektur – FG Entwerfen und Gebäudetechnologie – Technische Universität Darmstadt Der Titel des Blitzlichtes lautet “Digitale Lehre gestalten”. Langversion Länge: 19:09 min.Die Langversion diese Blitzlichtes zeigt das Interview mit Andreas Pilot in seiner Gänze und …

Barcamp des Innovationsforums Didaktische Konzeptentwicklung

Am 31.10.2019 fand in den Räumen der Hochschuldidaktischen Arbeitsstelle der TU Darmstadt, das Barcamp des Innovationsforums “Didaktische Konzeptentwicklung” statt. Insgesamt 30 Teilnehmer_innen aus 10 hessischen Hochschulen und der zentralen digLL-Servicestelle haben mit großem Interesse und Engagement daran teilgenommen. In verschiedenen Sessions wurde an der Entwicklung von “Patterns” (Entwurfsmuster) für digital-gestützte …